NVA Treib- und Schmierstofflager 44

Liegender Erdtank der in den Hang integriert wurde (Teilobjekt 06 am Südende des Objektes).
Liegender Erdtank der in den Hang integriert wurde (Teilobjekt 06 am Südende des Objektes). Aufnahmedatum: Januar 2017. © Thomas Kemnitz

Kurzinfo

Das Treib- und Schmierstofflager 44 der Luftstreitkräfte/Luftverteidigung der NVA basiert auf einem Lager für Methanol des ehem. NS-Rüstungsbetriebes Paraxolwerk Niederlehme, das von 1940-1945 den Nitropenta-Grundstoff »Pentaerythrit« produzierte.

Weitere Informationen unter Bilder bzw. dem Kurzlink VIMUDEAP.info/tsl-44.

Geografische Angaben

Niederlehme,  Königs Wusterhausen,  Brandenburg,  Deutschland

Rubrik

Militär

der Bau oder die Nutzung fallen in diese historischen Zeiträume

1918 - 1939,  1939 - 1945,  1945 - 1990

Informationen über Zugänglichkeit, Zustand oder Nutzung (auch von Teilbereichen)

frei zugänglich, Unfallgefahr, Teilbereiche in Privatbesitz

Statistik

Im VIMUDEAP seit:  09.02.2017
letzte Änderung:  05.11.2018

Zum Anzeigen des Atlas nutzen wir GoogleMaps. Nach Bestätigung des Datenschutzhinweises oben, wird die Karte angezeigt werden.
Diese Website nutzt zur Herstellung ihrer Funktionalität einen Cookie, der nach dem Beenden Ihres Browsers wieder gelöscht wird.
Um die volle Funktionalität der Website herstellen zu können, nutzen wir den Kartendienst GoogleMaps, die Videodienste Vimeo und YouTube sowie den Schriftendienst Typekit. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich bin einverstanden und möchte auch externe Karten, Videos und Schriften nutzen!